Sonntag, 3. Oktober 2010

Kokoskugeln

Endlich mal ein neues Rezept, bin bei durchforsten von türkischen blogs drüber gestolpert und war ja erst mal sehr skeptisch, da ich ja schon ein anderes Rezept ausprobiert hatte was wirklich ungeniessbar war, das Rezept stammt wohl von Dr. Oetker ich habs aus dem türkischen übersetzt und möchte es Euch nun mitteilen


Zutaten:

4 Gläser bzw. ein Paket und ein Glas Kokosraspeln (ein Glas heisst ca 150ml Inhalt)
1 Glas Kaffeeweisser/Milchpulver
1 Glas Puderzucker
1 Becher Sahne
150 gr. Mandeln (kochen und enthäuten)


Zubereitung:

alles mischen und dann zu Kugeln in gewünschter Größe formen, die Mandel reinstecken und entweder etwas rausschauen lassen oder ganz reinstecken, am besten über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.
Auch wenn sie anfangs sehr weich scheinen, die werden so fest das man sie nachher abbeissen kann! 


Keine Kommentare: